IPv6 Grundlagen und Migration für Windows

Dieses Training vermittelt praxisorientiert Kenntnisse, die zur einfachen und schrittweisen Migration, Einrichtung und Verwaltung von IPv6 im Netzwerk benötigt werden. Nach den Grundlagen zu den Vorteilen, Adressierung und Planung von IPv6, geht es direkt in die Praxis mit der Einrichtung und Administration von IPv6 in Clients und Servern.

Die Kursumgebung wird Schritt-für-Schritt mit IPv6 eingerichtet und mit dem Internet verbunden. Die sichere Anbindung von Mailservern (Exchange) und Webservern wird mit öffentlichen IPv6 Adressen an das Internet durchgeführt. Die Labs werden mit Windows Systemen und einer Sophos UTM Firewall durchgeführt.

Mehr Informationen zum Workshop finden Sie hier.

Die nächsten Termine können Sie hier einsehen.